Motorrad mit falschem Kennzeichen

Zeit: 07.04.2021, 18.00 Uhr
Ort: Freital, OT Niederhäslich

Am Mittwochabend stellten Polizisten aus Freital auf der Poisentalstraße eine Kennzeichentafel sicher, die zur Fahndung ausgeschrieben war.

Den Beamten fiel ein Mann (35) auf, der ein Motorrad schob. Am Motorrad war ein entstempeltes Kennzeichen angebracht. Schnell stellte sich heraus, dass dieses zur Fahndung ausgeschrieben war und nicht zu der Suzuki gehörte. Sie stellten es sicher und fertigten eine Anzeige wegen Kennzeichenmissbrauchs gegen den Deutschen. Wie dieser zu dem Kennzeichen kam, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Quelle: Polizei Sachsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner