Fahrer ohne Fahrerlaubnis unter Alkoholeinfluss

Zeit: 11.11.2021, 23:10 Uhr
Ort: Freital-Döhlen

In der Nacht zu Freitag stoppten Polizisten einen Ford Ka an der Hüttenstraße. Dessen Fahrer (18) stand unter anderem unter Alkoholeinfluss.

Im Rahmen der Streife fiel den Beamten der Ford auf und sie kontrollierten diesen. Dabei stellten sie fest, dass der 18-Jährige keine Fahrerlaubnis hatte und mit über 0,8 Promille unter Alkoholeinfluss stand. Zudem zeigte ein Drogenvortest den Einfluss von Amphetaminen an. Gegen den deutschen Fahrer wurde eine Blutentnahme angeordnet und Anzeigen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie wegen Fahren unter dem Einfluss berauschender Mittel gefertigt.

Quelle: Polizei Sachsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner